Sportmedizinischen Zentrum, Zeist, Niederlande

Auf dem Gelände des niederländischen Fußballbundes in Zeist wird seit Februar 2015 intensiv am KNVB-Campus gebaut. Die Basis bilden neue, moderne Trainingsanlagen, ein Spielerhotel, ein Trainingszentrum und ein neues sportmedizinisches Zentrum (SMC).

Das sportmedizinische Zentrum des niederländischen Fußballbundes steht in hohem Ansehen. Aufgrund der hochmodernen Test-, Mess- und Reha-Einrichtungen sowie der Zusammenarbeit mit anderen medizinischen Zentren bietet das SMC Spitzenqualität. In Anbetracht der enorm schnellen Entwicklungen und des Strebens des niederländischen Fußballbundes, weiterhin Spitzenqualität zu bieten, wurde das vorhandene SMC vollständig renoviert und den hohen spezialistischen Anforderungen, die an ein derartiges Zentrum gestellt werden, entsprechend angepasst.

Das neue SMC wurde mit Parkplätzen auf dem Dach der darunter liegenden Räume entworfen. In Anbetracht der Größe des Daches und des dortigen Verkehrsaufkommens schlug Zoontjens vor, dort das Pardak®80-System zu verwenden. Das Dach ist insgesamt 669 Quadratmeter groß. Auf dem Dach wurden außerdem Stoßbänder angebracht.


Projektfotografie


Projektstandort


Zurück zur Projektübersicht