Einkaufen beginnt mit Komfort beim Parken

7 September 2016

ECE, der europäische Marktführer für die Entwicklung gewerblicher Immobilien hat kürzlich die Bedeutung von Serviceleistungen in Einkaufszentren untersucht. Die umfangreiche Studie zeigt auf, welche Serviceleistungen Kunden von Einkaufszentren wichtig sind, welche sie erwarten und mit welchen Angeboten sie im Sinne eines positiven Service-Erlebnisses überrascht und begeistert werden. Für die Studie wurden 1000 Kunden von Einkaufszentren in Deutschland (nicht nur von ECE) befragt. Insgesamt wurden sechs Bereiche untersucht: Zuhause, Ankunft, Information, Einkaufen, Service-Erlebnis und Abfahrt.

84 % der Kunden sagten in der Befragung, die Ankunft am Einkaufszentrum sei sehr wichtig. Die Hälfte der Kunden kommt mit dem Pkw und jährlich fahren etwa 300 Millionen Fahrzeuge in ECE-Einkaufszentren. Dass Parken ein wichtiger Aspekt ist, darf also durchaus gesagt werden. Eine angenehme Ankunft ist ein guter Beginn des Einkaufstags. Das Gleiche gilt für die Abfahrt: 80 % der Befragten sagten, sie fänden dies wichtig. Nach dem Einkaufen möchten sie das Einkaufszentrum bequem und schnell wieder verlassen können.

Für Shopping-Center können wir mit unserem Parkdachsystem einen Mehrwert bieten. Durch das Anlegen von Parkplätzen auf dem Dach oder dem Geschoss über den Läden ist kein zusätzlicher Platz um das Gebäude herum erforderlich und die Kunden können die darunter liegenden Läden schnell erreichen. Dies ist sowohl für die Kunden als auch für die Mieter ein Vorteil. Mit Pardak® erstellen wir sichere, attraktive und nachhaltige Parkplätze für hohe Nutzungsintensität mit vielen Parkbewegungen. Dies haben wir bereits bei verschiedenen Einkaufszentren In Europa getan, denn Einkaufen beginnt mit Komfort beim Parken.

Hier lesen Sie den vollständigen Bericht: ECE-MARKTFORSCHUNGSBERICHT NR. 2/2016: AT YOUR SERVICE: Die Bedeutung von Services in Shopping-Centern